Absturzsicherungssysteme

 

Glasabsturzsicherung

– dezente Fensteroptik durch Befestigung des Lisenenprofils am Fensterblendrahmen
– Absturzsicherung durch VSG-Scheiben nach DIN 18008-4
– Brüstungshöhen von 300 mm bis 1100 mm möglich
– Brüstungsbreiten von 400 mm bis 2000 mm möglich
– Glasdicken in 10 , 12 und 16 mm VSG einsetzbar.

Schüco Glasabsturzsicherung_Vollwärmeschutz   Schüco Glasabsturzsicherung mit Handlauf   Glas Kantenschutz   Glasabsturzsicherung Fassade
 

Stangenabsturzsicherung

– dezente Fensteroptik durch Befestigung des Lisenenprofils am Fensterblendrahmen
– Ausführung mit Rundstäben und Rundrohren zur Absturzsicherung nach den technischen Bestimmungen ETB-Richtlinie und statische Bemessung
– Brüstungshöhen ab 300 mm
– Spannweiten bis max. 1900 mm möglich
– flexibel wählbare Stangenabstände und Kombinationen

  


Schüco Absturzsicherungssysteme sind nach den deutschen Normen und Richtlinien (u.a. DIN 18008-4 und ETB-Richtlinie) geprüft. Die vorliegenden Prüfzeugnisse wurden auf deren Grundlage erstellt und sind somit als Nachweis für die Anforderungen an Absturzsicherungen in Deutschland verbindlich.

Der Einsatz von Schüco Absturzsicherungssystemen in anderen Ländern ist unter Maßgabe der vorliegenden Prüfzeugnisse und länderspezifischen Anforderungen vorab zu prüfen.


 

Informieren Sie sich, einfach Kontaktmail an uns senden. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

 

created by M&W Werbeagentur Passau | Deggendorf